umweltzeichen
Oekolog
kkiklogo
PUMA

ÖKOLOG

ÖKOLOG-Schulen sind Schulen zum Wohlfühlen. Sie verbinden ihren Einsatz
für die Umwelt mit sozialen und wirtschaftlichen Fragestellungen.

Die SchülerInnen werden aktiv in die Planung eingebunden. Dadurch lernen sie
verantwortungsbewusstes Handeln und Eigeninitiative.

ÖKOLOG-Schulen sind in der Gesundheitsförderung aktiv, bemühen sich um ein
soziales Schulklima und betreiben Bewusstseinsbildung für nachhaltige Entwicklung.

Sie sparen Ressourcen, reduzieren Umweltbelastungen und gestalten Räume und
Außenbereich ökologisch und ethisch vertretbar.

Jahresschwerpunkt im Schuljahr 2014/15: Lärm und Gesundheit

  • Schallpegelmessungen
  • Einsetzen der Lärmampel
  • Aufbau eines Hörklubs

Jahresschwerpunkt im Schuljahr 2013/14: SchülerInnenpartizipation

Jahresschwerpunkt im Schuljahr 2012/13: Plastik Planet

  • Filmvorführung: Plastic Planet
  • Besuch der Müllverbrennunganlage Spittelau
  • Verzicht auf Plastikflaschen

Jahresschwerpunkt im Schuljahr 2011/12: Die Umweltfüchse werden klima-aktiv

  • Teilnahme am Wettbewerb: Carbon Detectives
  • Experimente zur Wärmeisolation mit Dämmmaterialien
  • Sonnenfest


Jahresschwerpunkt im Schuljahr 2010/11: Technik – kinderleicht!

Jahresschwerpunkt im Schuljahr 2009/10: Afrika, der unbekannte Kontinent

Jahresschwerpunkt im Schuljahr 2008/09: Tierschutz macht Schule

Jahresschwerpunkt im Schuljahr 2007/08: Geschlechtssensible Projekte

Jahresschwerpunkt im Schuljahr 2006/07: Verkehr und Mobilität

Jahresschwerpunkt im Schuljahr 2005/06: Wasser

 

kreativ_8 kreativ_7 kreativ_6 kreativ_5 kreativ_4 kreativ_3 kreativ_2